Kritischer Stadtrundgang – Geschichte und Kontinuität des Antisemitismus und Antijudaismus in Fulda

fuldainnenstadt20.11.2016, 14 Uhr, Start: Bonifaziusplatz

Der kritische Stadtrundgang besucht verschiedene Stationen in Fulda, an denen sich der Antisemitismus und Antijudaismus seit dem Mittelalter immer wieder öffentlich entladen hat.

Route: Bonifaziusplatz (Start) – Friedrichstraße – Am Stockhaus (eheml. Synagoge) – Buttermarkt – Universitätsplatz – Jerusalemplatz – Lindenstraße – Bahnhofsvorplatz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s